Datenschutzerklarung Datenschutzerklarung

PRIVACY POLICY

1. INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN gemäß EU-Verordnung Nr. 679/2016 und des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003

Autostrada Pedemontana Lombarda SpA (auch "APL"), in Übereinstimmung mit den in der EU-Verordnung Nr. 679/2016 - Allgemeine Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten (die „Vorschriften“) und die einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften (Gesetzesverordnung Nr 196/2003 „Code“.), Benutzer die Möglichkeit bietet, mit Ihrem Portal 'zu interagieren www.pedemontana.com Adresse auf die Homepage von der offiziellen Website der Autobahn Pedemontana Lombarda SpA und nach der Registrierung, Zugriff auf das entsprechende Sperrgebiet entsprechende, wo die Nutzer von zusätzlichen spezifischen Visualisierungsdienste und Straßenbenutzungsgebühren profitieren bestimmt durch die Kilometer, die auf den von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA verwalteten Autobahnabschnitten zugeteilt wurden, und durch das Lesen der Nummernschilder mit dem Mehrspur-Free-Flow-System ("Free Flow") ermittelt. Diese Seite soll nicht nur die Verwaltung der Site und ihres reservierten Bereichs beschreiben, sondern auch die Benutzer, die eine Verbindung zum Portal Autostrada Pedemontana Lombarda SpA als Data Controller herstellen, über die Behandlung von persönliche Daten, die durch sie gemacht werden, und die damit verbundenen Garantien, die durch das Reglement und den Datenschutzcode anerkannt sind.

Diese Informationen werden ausschließlich für die Website der Autostrada Pedemontana Lombarda SpA bereitgestellt und gelten nicht für Behandlungen, die von Dritten durchgeführt werden und die von Nutzern über Links aufgerufen werden können. In Bezug auf diese weiteren Behandlungen übernimmt Autostrada Pedemontana Lombarda SpA keine Verantwortung, da sich die Benutzer auf die individuellen Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter beziehen müssen.

2. ZWECK DER BEHANDLUNG

Autostrada Pedemontana Lombarda SpA, durch die Website, sammelt und verarbeitet Benutzerdaten für die folgenden Zwecke:

a) Aktivierung und betriebliche Verwaltung von Diensten zur Anzeige und Bezahlung von Mautgebühren (z. B. Benutzerregistrierung, Anzeige und Verwaltung von Mautzahlungen, die über das Free-Flow-System entdeckt wurden), einschließlich der Verwaltung damit verbundener Zahlungen und damit zusammenhängender Aktivitäten wie z Benachrichtigung über die Zahlung, die Verwaltung der notwendigen Aktivitäten im Falle der Nichtzahlung der Maut und die Einziehung des Kredits, die Verwaltung von Beschwerden, Berichten und Streitigkeiten über Maut und Mahnungen, sowie die Verwaltung der damit verbundenen administrativen und buchhalterischen Zwecke und dergleichen Rechtsstreitigkeiten;

b) Aktivierung und Betriebsführung des Targa-Kontodienstes zur Abrechnung der im Free-Flow-System berechneten Mautgebühren, Fakturierung und Belastung der entsprechenden Beträge auf der Kreditkarte oder dem Girokonto des Benutzers, Verwaltung der mit dem Verwandten verbundenen und verbundenen Aktivitäten Vertragsverhältnis mit dem Nutzer;

c) Aktivierung und Betriebsführung des wiederaufladbaren Dienstes für die Zwecke der Registrierung beim Dienst für die Mautzahlung, Aktivierung und Verwaltung des Antrags, zum Zweck der Zahlung der Maut, Zahlung von Mahnungen und Zahlung von Aufladungen im Recharge-Dienst .

In Bezug auf die oben genannten Zwecke ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung die Ausführung der Dienstleistung, die vom Nutzer ausdrücklich gewünscht wird.

d) Versand von Newslettern und auch Werbekommunikation per E-Mail an die vom Nutzer angegebene Adresse in Bezug auf die von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA angebotenen Dienstleistungen, die denen entsprechen, die dem Nutzer bereits zur Verfügung gestellt wurden. In diesen Fällen ist die Einwilligung des Nutzers nicht erforderlich, kann jedoch jederzeit der Behandlung widersprechen. Um es dem Benutzer zu ermöglichen, den Mailings leicht entgegenzutreten, wird jegliche Kommunikation, die sich auf diese Dienste bezieht, dem Benutzer die Möglichkeit geben, weitere ähnliche Kommunikationen abzulehnen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers für diese Zwecke ist das legitime Interesse von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA, dem Nutzer Informationen und Aktualisierungen zu ähnlichen Diensten zu übermitteln, die vom Nutzer genutzt werden und für die möglicherweise Interesse besteht Gleiches gilt gemäß Erwägungsgrund Nr. 47 der Regeln.

e) Zustimmung, für die Realisierung der Marketingaktivitäten durch Newsletter, um Einladungen an Umfragen und Marktforschung teilnehmen, Informations- und Werbematerial zu senden und kommerzielle Kommunikation über Dienstleistungen und / oder bietet Autobahn Pedemontana Lombarda SpA, im Zusammenhang mit Aktivitäten-co Vermarktung des kombinierten Angebots von Dienstleistungen Autobahn Pedemontana Lombarda SpA und seine Geschäftspartner (in verwandten Sektoren und mit den Mautdienste in Betrieb). Die angegebenen Zwecke werden sowohl mit automatisierten als auch mit nicht automatisierten Methoden (z. B. E-Mail, SMS, Post usw.) implementiert. Die Zustimmung wird am Ende der verschiedenen Registrierungsformulare angefordert, die dem Benutzer zugänglich sind, und kann jederzeit, auch teilweise, widerrufen werden; Zu diesem Zweck werden die per E-Mail versandten Mitteilungen dem Benutzer die Möglichkeit geben, weitere Sendungen abzulehnen. Die Vereinbarung ist optional, der Fehler des Benutzer die Möglichkeit auszuschließen, Kommunikation, Einladungen, Aktionen oder Angebote von Autobahn Pedemontana Lombarda SpA, natürlich zu erhalten, die Möglichkeit offen gelassen, um die Sevices und Funktionalitäten zugänglich über die Website.

In diesem Fall wird die rechtliche Verarbeitung personenbezogener Daten Nutzerbasis durch seine ausdrückliche Zustimmung, frei und optional dargestellt - wird am unteren Rande der Datenerhebung Form erforderlich - die die Nutzer jederzeit widerrufen können, wie oben angegeben, ohne jedoch die Möglichkeit zu gefährden, die von der Website und von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA angebotenen Dienstleistungen zu nutzen.

f) Verfolgung der legitimen Interessen von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA und / oder Dritten (zum Beispiel das Recht auf Verteidigung vor Gericht, die korrekte Rechnungsstellung und Zuweisung von Zahlungen, die Bearbeitung von Beschwerden und Rechtsstreitigkeiten, die mögliche Beitreibung gerichtlicher Forderungen) und außergerichtlich, die Verhinderung von Betrug und / oder illegalen Aktivitäten), die nach den Bewertungen des Eigentümers nicht Vorrang vor den Grundrechten und Freiheiten des Nutzers haben und die Rechtsgrundlage der Verarbeitung darstellen.

g) Zwecke im Zusammenhang mit der Umsetzung von gesetzlichen Verpflichtungen, Verordnungen, nationalen und gemeinschaftlichen Vorschriften sowie aus Bestimmungen von Behörden legitimiert durch das Gesetz, die die rechtliche Grundlage der Behandlung darstellen.

3. ORT UND METHODE DER BEHANDLUNG

Die Behandlungen im Zusammenhang mit der Website und den Webservices des Reservierten Bereichs werden in der Zentrale der Autostrada Pedemontana Lombarda SpA sowie externen Parteien, Anbietern und Bauleitern, die als Datenverarbeiter benannt sind, für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, durchgeführt Dazu gehören unter anderem die Verwendung automatisierter Tools zur Überwachung von Sicherheitsmaßnahmen, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

Die Daten werden von Mitarbeitern, die von der Firma autorisiert sind, oder von externen Parteien, die für gelegentliche Wartungsarbeiten verantwortlich sind, nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit, Transparenz, Relevanz und nicht im Hinblick auf die Zwecke der Sammlung und Weiterverarbeitung verarbeitet.

4. TYPOLOGIE UND ART DER VERARBEITETEN DATEN

Autobahn Pedemontana Lombarda SpA empfängt und sammelt über seine Website www.pedemontana.com und über die mobile Anwendung „Lombard Ausläufer“, Informationen über Benutzer, die die Site-Seiten besuchen und die nutzen den Web-Service in der Reserved der Website und Dienste, die in der mobilen Anwendung verfügbar sind. Insbesondere erhebt und verarbeitet die Autostrada Pedemontana Lombarda SpA die folgenden Informationen.

Navigationsdaten

Der Zugriff auf die Site beinhaltet die Aufzeichnung von Daten, die ausschließlich zu statistischen Zwecken oder zur Gewährleistung eines korrekten Betriebs verwendet werden.

Unter den gesammelten Daten enthält die Domain IP-Adressen und / oder Namen der Computer von Nutzern verwendet, um die Website verbindet, URI (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage, die Methode verwendet Übermitteln der Anfrage an den Server, die als Antwort erhaltene Dateigröße, wobei der numerische Code den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt.

Diese Daten werden gesammelt, um sie mit identifizierten Personen zuzuordnen, sondern durch ihre Natur könnten der Identifizierung der Nutzer durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten ermöglichen, vor allem, wenn es notwendig ist, die Verantwortung im Fall von hypothetischen Verbrechen gegen die Website zu ermitteln.

Die Daten werden nur für anonyme Statistiken über die Website-Nutzung zu erhalten und deren korrekte Funktion zu überprüfen und für die Zeit, die notwendig zur Durchführung von Analysen und vergleichende statistische Analyse, bei der Verfolgung der legitimen Interesse der Autobahn gehalten Pedemontana Lombarda SpA.

Daten, die vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellt oder von der Firma erworben wurden

Autobahn Pedemontana Lombarda SpA lediglich das Sammeln von Informationen über die Nutzer nur in Bezug auf die in Absatz 2 aufgeführten Zwecke und die Dienste ausdrücklich darum gebeten, wie zum Beispiel:

a) Zahlungsdienst über die Web-Maut: der Zweck den Gesamtbetrag der Mautgebühren zahlen, kann der Benutzer die Zahlungsmethode Web verwenden, die den Beitrag der folgenden persönlichen Daten erfordern: E-Mail-Adresse, Passwort, Kfz-Kennzeichen des Fahrzeugs und der Nationalität des Nummernschilds. Zum Zeitpunkt der Registrierung muss der Nutzer die Datenschutzerklärung lesen und gegebenenfalls seine Zustimmung zu Marketingaktivitäten ausdrücken. Nach der Registrierung können Sie auf die Zahlung der gesamten Maut mit der eingegebenen Kennzeichen der Menge (ohne in der Lage zu sehen, alle Details der Durchläufe), die Zugang zu Zahlungsdiensten per Kreditkarte zugeordnet fortzufahren. Die Daten der Kreditkarte werden auf einem speziellen Portal gespeichert, das von der liefernden Bank verwaltet wird und APL nicht bekannt ist. Der Zahlungsprozess wird direkt von den Kreditgebern verwaltet. Um den Service zu nutzen, um die Details der Transite zu sehen, müssen Sie eine vollständige Registrierung für Eigentumsbleche vornehmen, nachdem Sie sich in Ihrem Profil angemeldet haben. Der Benutzer muss dann weitere Details bekanntgeben, wie Name, Vorname, Geburtsdatum und -ort, Sozialversicherungsnummer, Wohnort, Eigentums Plaketten und Erklärung der Wahrhaftigkeit der gelieferten Daten. Die Bereitstellung solcher Daten ist völlig optional, aber notwendig, um es dem Benutzer zu ermöglichen, die Dienste zu verwenden, um die Details der Transite zu betrachten.

b) Registrierung im reservierten Bereich der Kundenseite für den Targa-Account: Der Benutzer, der einen Conto Targa-Vertrag unterschrieben hat, kann sich im reservierten Bereich der Site registrieren, einen Account mit einem Benutzernamen und Passwort erstellen und persönliche Daten eingeben (zB Name, Vorname, E-Mail-Adresse usw.) für die Erstellung des Accounts. Wenn der Benutzer beabsichtigt, dem Conto Targa - Dienst beizutreten, müssen die zusätzlichen Informationen eingegeben werden (z. B. Zahlungsinformationen wie IBAN oder Kreditkartennummer, Identifikationsinformationen des Fahrzeugs oder Fahrzeuge, mit denen der Dienst verbunden werden soll, z Platte). Der Benutzer ist verpflichtet, die von der Firma verlangten Dokumente zu übermitteln, die von einer Kopie der in den allgemeinen Bedingungen des Dienstes angegebenen Dokumente begleitet sind. Die Überlassung solcher Daten und Dokumente ist für den Benutzer völlig freiwillig, aber notwendig für die Adhäsion des Targa Account Service und die Registrierung für den reservierten Bereich, was die Abrechnung, Fakturierung und Erhebung von Mautgebühren ermöglicht monatliche Basis.

c) Registrierung und Verwaltung des wiederaufladbaren Dienstes: Für die Zahlung des Gesamtbetrags seiner Gebühren kann der Benutzer auch diese Zahlungsmethode nutzen, die eine Registrierung im reservierten Bereich der Website erfordert. Der Dienst wird aktiviert, indem die folgenden persönlichen Daten übermittelt werden: E-Mail-Adresse, Fahrzeug-Registrierungsnummer und Passwort für die Erstellung eines Kontos. Vor der Registrierung beim Service muss der Nutzer die Allgemeinen Servicebedingungen und die Datenschutzrichtlinie lesen und kennzeichnen sowie seine Zustimmung zu Marketingaktivitäten ausdrücken. Anschließend muss der Benutzer die erste Nachfüllung angeben, die den gewählten Betrag angibt, und mit der Zahlung per Kreditkarte (über das Internet) oder mit Debitkarte, Kreditkarte oder Bargeld (aktivierte Hilfspunkte) fortfahren. Im Falle einer Zahlung per Kreditkarte werden die Daten von den APL nicht bearbeitet, erworben oder angezeigt, da sie direkt von den Banken verwaltet werden. Der Benutzer hat das Recht, jederzeit ohne Vorankündigung vom Dienst zurückzutreten.

d) Registrierung für die Mobile App "Pedemontana Lombarda" (APP): Für die Zahlung des gesamten Mautbetrags, der Zahlungserinnerungen und Aufladungen an den wiederaufladbaren Service kann der Nutzer diese Zahlungsmethode auch nutzen erfordert den Download der Anwendung und die Bereitstellung der folgenden persönlichen Daten: E-Mail-Adresse, Fahrzeug-Registrierungsnummer und Passwort. Zum Zeitpunkt der Registrierung muss der Nutzer die Datenschutzerklärung lesen und gegebenenfalls seine Zustimmung zu Marketingaktivitäten ausdrücken. Nach der Registrierung können Sie mit Kreditkarte auf Zahlungsdienste zugreifen. Die Kreditkartendaten werden nur auf dem Gerät gespeichert, das dem Benutzer gehört und APL nicht bekannt ist. Der Zahlungsprozess wird direkt von den Kreditgebern verwaltet. Die Anwendung verwendet keine Cookies.

e) Zahlung von Mahnungen: Für die Zahlung von Mahnungen, die sich auf bereits abgelaufene Mautgebühren beziehen, kann der Benutzer den speziellen Webservice nutzen, der nur die Angabe der Mahnungsnummer erfordert. Nach Eingabe der oben genannten Nummer können Sie mit der Zahlung der Mahnung per Kreditkarte fortfahren. Alternativ kann der Benutzer die Zahlungsmethode über das Internet nutzen, die die Bereitstellung der folgenden persönlichen Daten erfordert: E-Mail-Adresse und Passwort. Zum Zeitpunkt der Registrierung muss der Nutzer die Datenschutzerklärung lesen und gegebenenfalls seine Zustimmung zu Marketingaktivitäten ausdrücken. Nach der Registrierung können Sie mit der Bezahlung der Zahlungserinnerungen in Bezug auf bereits abgelaufene Mautzahlungen nach Erhalt der Erinnerungsnummer mit Kreditkarte fortfahren. Für beide oben beschriebenen Zahlungsmethoden werden Kreditkarteninformationen auf einem speziellen Portal gespeichert, das von der liefernden Bank verwaltet wird und nicht von APL bekannt ist. Der Zahlungsprozess wird direkt von den Kreditgebern verwaltet.

f) Versenden von Newslettern, Umfragen und Marktforschungs-, Informations- und Werbematerial: Sowohl wenn sich der Benutzer auf der Website registriert als auch bei der Registrierung beim Targa-Account-Service, kann der Benutzer seine Zustimmung durch Auswahl der entsprechenden Daten frei äußern Box, für die Verwendung ihrer persönlichen und Kontaktdaten für den Zweck der Übermittlung von Informationen und Marketing-Mitteilungen von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA wie in Absatz 2, Brief. e. Die Erteilung einer solchen Einwilligung durch den Nutzer ist völlig freiwillig und schließt in keiner Weise die Registrierung auf der Website oder die Möglichkeit zur Nutzung der von der Gesellschaft angebotenen Dienste aus.

g) Andere Daten, die der Nutzer freiwillig zur Verfügung stellt: Im Rahmen der von der Website angebotenen Dienste kann der Nutzer der Autostrada Pedemontana Lombarda SpA zusätzlich zu den oben genannten Zwecken weitere Daten zur Verfügung stellen, um weitere Informationen zu erhalten Dienstleistungen (z. B. Informationen anfordern, Mitteilungen über "Nichtzahlung von Mautgebühren" senden sowie Beschwerden und Streitigkeiten in Bezug auf Mautgebühren und Mahnungen, Meldung von Störungen oder Fehlfunktionen usw.). Diese Daten werden von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA ausschließlich für die Zwecke verarbeitet, die in direktem Zusammenhang mit der Anfrage oder Mitteilung des Nutzers stehen. Wenn Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann es unmöglich sein, den angeforderten Dienst zu erhalten.

5. COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Textzeichenfolge, die eine Site an den Browser sendet und die Computer der Benutzer beim Besuch einer Website speichert. Cookies werden von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA verwendet, um die Website zu betreiben oder um ihre Leistung zu verbessern, aber auch um Informationen auf der Website oder beim Browsen durch die Benutzer bereitzustellen. Im Allgemeinen verwendet die Website Cookies sowohl für technische Zwecke als auch für weitere Zwecke: während technische Cookies verwendet werden, die für den technischen Betrieb der Website unbedingt erforderlich sind, sowie zur Bereitstellung der von den Benutzern ausdrücklich angeforderten Dienste (z. B. Authentifizierung, Spracheinstellung) usw.), Cookies für weitere Zwecke (z. B. analytische Cookies) werden verwendet, um eine Benutzerverhaltensanalyse auf der Site durchzuführen, um deren Inhalt zu verbessern.  

Technische Cookies

Technische Cookies sind notwendig, damit sich der Benutzer innerhalb der Website bewegen und seine Funktionen nutzen kann, z. B. Zugriff auf den reservierten Bereich (z. B. Registrierung, Authentifizierung). Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und werden zum Speichern einer eindeutigen Kennung verwendet, um den Benutzer so eindeutig zu verwalten und zu identifizieren, wie andere Benutzer, die die Website zu diesem Zeitpunkt besuchen, um dem Benutzer einen konsistenten und präzisen Service zu bieten . Darüber hinaus ermöglichen diese Cookies, dass sich die Site die Auswahlmöglichkeiten des Nutzers (z. B. Benutzername, Sprache, Herkunftsland usw.) merkt, Anfragen auf mehreren Servern verteilt und speichert, wenn der Nutzer bestimmten Optionen zustimmt (zum Beispiel indem Sie die Verwendung bestimmter Cookies akzeptieren, indem Sie das Informationsbanner überschreiten), damit der Benutzer Inhalte und Videos mit Adobe Flash Player ansehen kann.

Analytische Cookies

Diese Cookies können Session- oder persistent sein, von der Site oder von Dritten wie Google Analytics installiert werden, und ihre Verwendung beschränkt sich auf die Leistung und Verbesserung der Site. Diese Cookies sammeln zusammengefasste Statistiken darüber, wie Nutzer die Website verwenden, z. B. die am häufigsten besuchten Seiten. Analytische Cookies ermöglichen es darüber hinaus, die Besucher der Website zu messen und so die Website zu verbessern und zu verbessern, indem z. B. festgestellt wird, ob die gewünschten Informationen leicht gefunden werden können oder welche Aspekte der Website am interessantesten sind. Diese Cookies werden von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA verwendet, um statistische und aggregierte Analysen zu analysieren, wie Benutzer durch die Site navigieren, die Anzahl der besuchten Seiten oder die Anzahl der Klicks anonym durch die Verwendung von Mechanismen zur Maskierung der IP-Adresse der Benutzer und ohne dass Google Analytics diese Informationen mit anderen Nutzern teilen kann, um Nutzer zu identifizieren.

Deaktivierung von Cookies über den Browser

Wenn gewünscht, kann der Benutzer Cookies von der Website über die Browsereinstellungen löschen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies. Der Benutzer kann seinen Browser jedoch so konfigurieren, dass er die Anzahl der akzeptierten Cookies einschränkt oder alle Cookies blockiert, indem er die Browsereinstellungen wie folgt ändert:

Microsoft Internet Explorer

Klicken Sie auf das "Tools" -Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie "Internetoptionen". Im Popup-Fenster wählen Sie "Datenschutz". Hier kann der Benutzer die Cookie-Einstellungen ändern.

Google Chrome

Klicken Sie auf das "Schraubenschlüssel" -Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie "Einstellungen". An diesem Punkt wählen Sie "Show advanced settings" und ändern Sie die "Privacy" -Einstellungen.

Mozilla Firefox

Wählen Sie im Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke "Optionen". Im Popup-Fenster wählen Sie "Datenschutz". Hier kann der Benutzer die Cookie-Einstellungen anpassen.

Safari

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke "Einstellungen". Wählen Sie "Sicherheit" und hier kann der Benutzer die Cookie-Einstellungen anpassen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung der Verwendung aller Cookies auf der Website einige Funktionen beeinträchtigt (z. B. Authentifizierungsmöglichkeit).

Weitere Informationen zu Cookies

Die Website www.allaboutcookies.org enthält Anweisungen zur Verwaltung von Cookies in den gängigsten Browsern. Alternativ können Sie die Dokumentation zu der auf Ihrem Gerät verwendeten Software lesen.

6. DATENKOMMUNIKATION

Die von den Nutzern und den von der Website als Teil der zugehörigen Dienste (z. B. IP-Adresse) gesammelten Daten werden nicht weitergegeben und können von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA, auch im Ausland in Nicht-EU-Ländern, ausschließlich für die Zwecke und Methoden mitgeteilt werden wie oben dargestellt, zu den unten angegebenen Kategorien von Fächern:

a. Mitarbeiter, Berater oder unabhängige Fachleute, deren Autostrada Pedemontana Lombarda SpA nutzt für technische oder organisatorische (zB Anbieter von IT-Dienstleistungen für das Management und die Wartung der Website für Italien wie Autostrade SpA Durchführung oder Kontrolle Mailand Serravalle - Milano Tangenziali SpA), mit der die Autostrada Pedemontana Lombarda SpA zusammenarbeitet, um ihre Dienstleistungen und Aktivitäten zu erbringen und zu betreiben;

b. Personen, Unternehmen oder professionelle Firmen, die Autostrada Pedemontana Lombarda SpA unterstützen und beraten, insbesondere, aber nicht ausschließlich, in Bezug auf Buchhaltungs-, Verwaltungs, Rechts-, Steuer- und Finanzangelegenheiten sowie Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Mauterhebung;

c. Gesellschaften der gleichen Gruppe von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA, zu Zwecken der verwaltungstechnischen Buchführung und zu den in Absatz 2 genannten Dienstleistungen;

d. das Unternehmen Telepass SpA, wird im Fall der Durchreise nicht automatisch durch die Free Flow Systeme erkannt, so dass er den Benutzer auf dem Telepass Bemautung Gerät aufladen kann und verhindern, indem der Beitreibung Autobahn Pedemontana Lombarda SpA beginnen Guthaben gegenüber dem Nutzer;

e. Personen, deren Recht auf Zugang zu Daten durch Rechtsvorschriften oder auf Anordnung der Behörden anerkannt ist.

Die Themen in die oben genannten Kategorien gehören, werden die Daten als unabhängige Datensteuerung in Übereinstimmung mit dem Gesetz oder als Leiter der Daten durch Autobahn Pedemontana Lombarda SpA regelmäßig ernannt verwenden. Die Liste der Namen von Personen, die die Daten sind oder seine Mitteilungen können bei Autostrada Pedemontana Lombarda SpA angefordert werden, indem Sie mit den im Abschnitt "RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEI" angegebenen Adressen Kontakt aufnehmen.

7. DATENSCHUTZ

Die Daten werden für die Zeit verarbeitet, die für die Erbringung der vom Benutzer angeforderten Dienste und für die Durchführung der damit verbundenen und für sie wichtigen Aktivitäten erforderlich ist, wie in Absatz 2 erläutert, und werden storniert, sobald die Zwecke, für die sie erhoben wurden und behandelt. Insbesondere werden die Daten in Bezug auf die Abrechnung und Rechnungsstellung von Transits im Zusammenhang mit dem Targa Account Service für einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren aufbewahrt. Schließlich werden die zu Marketingzwecken gesammelten Daten so lange aufbewahrt, bis sich der Benutzer abmelden kann. Danach können sie für Analyse- und Statistikzwecke anonym gehalten werden.

8. RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEI

Nutzer als Datensubjekte der Verarbeitung (Themen, auf die sich die Daten beziehen), können jederzeit durch Kontaktaufnahme mit der Eigentümerin Autostrada Pedemontana Lombarda SpA die in den Artikeln 15 bis 21 des Reglements aufgeführten Rechte ausüben, insbesondere:

• um eine Bestätigung zu erhalten, dass personenbezogene Daten verarbeitet werden, und in diesem Fall den Datenverantwortlichen aufzufordern, auf die Informationen zuzugreifen, die sich auf die Verarbeitung selbst beziehen (z. B. Zwecke, Kategorien verarbeiteter Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern von Daten, die Aufbewahrungsfrist, usw.);

• die Korrektur von ungenauen oder unvollständigen Daten verlangen;

• den Datenverantwortlichen bitten, die Daten zu löschen (z. B. wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich sind, im Falle des Widerrufs der der Behandlung zugrunde liegenden Einwilligung usw.)

• forderte die Einschränkung der Behandlung (zB Wenn die von Ihnen auf Genauigkeit in Frage gestellt;., Wenn die Behandlung rechtswidrig ist und der Benutzer zur Löschung personenbezogener Daten entgegengesetzt ist, und wenn die Daten, die für die Ausübung o die gerichtliche Verteidigung des Rechts eines Nutzers, auch wenn der Inhaber es nicht mehr benötigt, im Falle der Ausübung des Widerspruchsrechts für die Zeit, die erforderlich ist, um das Vorliegen legitimer Gründe zu überprüfen.

• in einem Format, lesbar und gemeinsame Verwendung durch die automatische Gerät empfängt (z. B. PDF) persönliche Daten über den Benutzer und an einem anderen Controller zu übertragen, oder die direkte Übertragung von einem Halter auf einem anderen zu erhalten, technisch machbar, wenn ( Portabilität von Daten).

Der Benutzer hat auch das Recht, in Ganzen oder teilweise aus legitimen Gründen die Verarbeitung personenbezogener Daten über sie und das Recht, auch in einem Teil Art und Weise in Bezug auf andere Kommunikationsmittel zu widersprechen, auf die Verarbeitung persönliche Daten für Zwecke der kommerziellen Information, Marketing-Werbung oder Marktforschung von Autostrada Pedemontana Lombarda SpA.

Diese Rechte können direkt von den Nutzern wahrgenommen werden Hinwendung zu Autobahn Pedemontana Lombarda SpA, mit Sitz in Assago (MI) Via del Bosco Renovierte 4 / A Palazzo U9, oder indem Sie die folgende E-Mail-Adresse posta@pedemontana.com kontaktieren.

wenn sie der Auffassung ist schließlich, dass die Verarbeitung von Daten in Verletzung der Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten der Nutzer das Recht hat, auf die Garantin Behörde für den Schutz personenbezogener Daten zu beschweren (www.garanteprivacy.it)

9. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Autostrada Pedemontana Lombarda SpA behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, gegebenenfalls durch Bekanntgabe auf der Website. Benutzer werden aufgefordert, diese Updates auf der Website zu überprüfen.

Wenn die Änderungen besonders wichtig sind und / oder Auswirkungen auf die Rechte der Nutzer haben, kann Autostrada Pedemontana Lombarda SpA diese auch auf andere Weise (z. B. per E-Mail) übermitteln.

Datencontroller

Der Inhaber der Datenverarbeitung der über die Website verarbeiteten personenbezogenen Daten ist Autostrada Pedemontana Lombarda SpA mit Sitz in Assago (MI), Via del Bosco Rinnovato 4 / A Palazzo U9.

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte ("DPO") ist der Anwalt. Raffaella de Giorgi, tel. 0267741240, E-Mail dpo@pedemontana.com